5. Ein neues Styling ausprobieren – SinglesBucketList-Tagebuch

Hallo ihr Lieben,

heute war die fünfte Aufgabe der SinglesBucketList-Challenge dran.

Alles was das Singleleben schöner macht und da einen, ja, der Blitz schneller treffen kann, als man denkt, ZACK – ist man in einer Beziehung, sollte man sich das (Single)Leben so bunt, wie möglich gestalten. Hat gleich zwei Vorteile, zum Einen erlebt man was und zum Anderen, ist der Glücklichkeits-Faktor ein enormer Anziehungsmagnet.

In meinem Video hatte ich die weiteren Einzelheiten zur Challenge erklärt – jeden Tag gibt es hier das SinglesBucketList – Tagebuch, je nachdem was anliegt, wird das Tagebuch im Laufe des Tages und Abends vervollständigt, spätestens am nächsten Tag wird der Beitrag dann komplett sein.

5. Aufgabe – Ein ganz neues Styling ausprobieren.

Einfach mal einen ganz neuen Look entdecken. Da ich modisch sehr interessiert bin und was das Styling angeht, schon einiges getragen habe, schlimmste Zeit und ein modisches Desaster, waren definitiv die Neunziger. Also habe ich mir gedacht, dass jemand für mich die Klamotten aussucht, am besten, wenn es ein Mann ist und so viel die Wahl sofort auf meinen besten Freund.

umstyling

Wir kennen uns jetzt seit sieben Jahren und haben uns lustiger Weise über eine Singleseite kennengelernt. Wir haben uns sofort gut verstanden, aber es war klar aus uns wird kein Paar. Über die Jahre ist eine enge Freundschaft entstanden und während meine ehemaligen Partner, teilweise aus meinem Leben wieder entschwanden, blieb er an meiner Seite. Manchmal ist die Friendzone mehr Wert und hat mehr Bestand, als eine Beziehung.

Mein Kleidungsstil ist ja eher lässig, rockig und mit einer Hippie Note, besonders im Sommer, im Winter bevorzuge ich den Eskimo-Look, denn mir ist immer kalt.

Wir waren in einem großen Ladengeschäft und er hatte die freie Auswahl. Er sollte mich für ein Date umstylen, einmal SPORTLICH, SEXY und SERIÖS – denn diese Kleidungsstile trage ich eher nicht, eigentlich gar nicht, bis heute …

Sportlich

umstyling-sportlich

Mit Cargo-Pants kann man mich jagen, deshalb war ich natürlich super begeistert, als er zu diesem Exemplar griff und dann auch noch in pflaume, ich mag kein lila, aber ich darf ja nichts sagen …

umstyling-sportlich-1

Ahhh, ja … ich liebe Farben, aber Jacken mit Kapuzen, richtig damit kann man mich jagen … und die Kombination aus coralle und pflaume, “wunderschön” … er kennt mich zu gut.

umstyling-sportlich-3

Und das ist das Ergebnis … natürlich mag ich auch keine Westen, aber das wusste er ja 😉

Sexy

umstyling-sexy

Da er ja beim ersten Outfit, so absolut gar nicht meinen Geschmack getroffen hatte, dachte ich beim Nächsten wird es noch schlimmer. Aber dann fiel ihm ein, dass es ja für ein Date sein soll …

umstyling-sexy1

Er wurde gnädiger und legte sich richtig ins Zeug und wuselte durch die Gänge.

umstyling-sexy2

umstyling-sexy4

umstyling-sexy3

Zugegeben, als ich das erste Mal in den Spiegel sah, dachte ich sofort an eine Freundin, er lachte, “Ja, stimmt, du hast recht.” In meinem Schrank lagert ein schwarzer Pailletten-Rock, da hängt sogar noch das Preisschild dran, ein Schnäppchen, vielleicht kommt der jetzt doch irgendwann zum Einsatz. Irgendwie finde ich auch den Leo-Mantel schön, wenn er nicht aus Plastik wäre und sich wie eine Einkaufstüte anfühlen würde, ich hätte ihn gekauft.

Seriös

umstyling-serioes

Ich bin absolut unseriös, zumindest was meine Kleidung angeht, Bündchenblusen, wooohaaa, Stoffhosen im Business-Look, wooohaaa und die Farbe ultramarine ist auch nicht meine Lieblingsfarbe.

umstyling-serioes1

umstyling-serioes2

Business-Lady … vielleicht, sollte ich mir so ein Outfit irgendwann zulegen, aber mit einer anderen Hose. Der Mantel ist wunderschön, nur die falsche Farbe …

Der Nachmittag war super lustig und besonders interessant Mal Kleidung zu tragen, die man persönlich nie ausgewählt hätte. Ach und kurzer schwarzer Pailletten-Rock, du bekommst demnächst mehr zu sehen, als die Schranktür 😉

SinglesBucketList

1. Mit den Mädels einen draufmachen.
2. Relax Sunday – Jogginghose & Video-Games.
3. Fremden ansprechen & zum Kaffee einladen.
4. Lieblingshobby widmen.
5. Umstyling – ein neuer Look
6. Etwas Unvernünftiges sich gönnen.
7. Laser-Tag-Event (Gelsenkirchen)
8. Im Club jemanden die Nummer geben. (Berlin)
9. Fotokurs (Düsseldorf)

Tags from the story
,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.