Amor geht online – Julias-Next-Boyfriend-Challenge: Woche 1

Passend zum Finale von “Germanys Next Topmodel”, welches leider nicht fortgesetzt werden kann, ist mein Video von der ersten Woche JULIAS NEXT BOYFRIEND fertig 😉 Bisher schaut sich mein Amor das Online-Spektakel mit Chips und Cola gechillt von der Wolke aus an. Der hat ein Leben. Dennoch blickt er aufmerksam über die einflatternen Nachrichten, teilweise etwas gelangweilt und doch auch überrascht über einige verfassten Sätze.

Aber seht selbst 😉

Viele Fragen & viele Antworten

Alle Fragen wurden von mir auf der kostenlosen Singlebörse wahrheitsgemäß ausgefüllt

Liebe und Partnerschaft

Wie sieht für Sie ein ausgefülltes Liebesleben aus? Ein Abschiedskuss morgens zur Arbeit. Eine Antwort, auf eine noch so blöde Frage. Respekt. Zusammen lachen. Eine sinnlose Unterhaltung führen. Sonntagsspaziergänge. Doppelte Familienfeiern und die Frage, wo sind wir Heiligabend? Ein Schlag oder Tritt unbeabsichtigt mitten in der Nacht. Erschöpft nebeneinander liegen. Verfahren und die Schuld beim Beifahrer suchen. Über den Markt gehen und was Leckeres zum Kochen suchen. Weniger Wasser beim Baden einfüllen. Vor dem Fernseher nebeneinander liegen vor 8 Tagen

Was ist das “Gewisse Etwas”, das er/sie haben muss? Der Blitz der mich trifft.

Was lässt Sie heute noch erröten? Rouge

Würden Sie Ihrem Partner aus einem Buch vorlesen? Ja.

Was halten Sie von Treue? Wichtig, es kommt allerdings darauf wie man die Treue definiert, denn jeder kann die Treue etwas anders auslegen, als man selbst.

Was ist für Sie ein Trennungsgrund ohne Diskussion? Eine Trennung ohne Diskussion, so etwas gibt es?

Glauben Sie an Liebe auf den ersten Blick? Joa.

Glauben Sie an Liebe auf den zweiten Blick? Joa.

Hatten Sie bereits richtig Glück in der Liebe? Ja.

Wie gehen Sie mit einer Trennung um? Hinfallen, liegenbleiben, zu sich finden, aufstehen, Krone richten und weitergehen.

Lebensstil

Interessieren Sie sich für Sport? Ja, aktiv wie passiv 😉

Treiben Sie aktiv Sport? Wenn ja, welche Sportart? Ja, drei bis vier Mal die Woche.

Was tun Sie zu Ihrer Entspannung? Ein Buch lesen, wobei das nicht immer entspannend ist, sondern eher spannend.

Wie ist Ihr Wohnstil? Modern mit viel Deko “Schischi” …

Welchen Stellenwert nimmt Shopping für Sie ein? Iich liebe Mode, da muss man hin und wieder auch Mal shoppen.

Wie sieht für Sie ein perfektes Wochenende aus? Sonne, mit meinen Mädels am Elbstrand sitzen, gemeinsam etwas Kochen oder auf der Couch einen Film ansehen.

Was sind für Sie gute Manieren? Höflichkeit, Respekt und Freundlichkeit vor 8 Tagen

Wovon würden Sie sich für kein Geld der Welt trennen? Familie und Freunde

Welche (technischen) Gimmicks mögen Sie? Atari 😉

Charakter

Sind Sie eitel? Ein wenig.

Wie ist Ihr Verhältnis zu sich selbst? Ich liebe mich, hin und wieder mal Auf und Abs, aber letztendlich ist es eine gute fundamentale Beziehung, die ich mit mir führe.

Sind Sie tendenziell ehrlich? Ja, ehrlich und direkt.

Welche Grundwerte bestimmen Ihr Leben? Der Satz den meine Omi mir schon als kleines Kind gelehrt hat: “Was du nicht willst, das man dir tu’, das füg’ auch keinem anderen zu!”

Was bedeutet für Sie “Emotionale Intelligenz”? Aus seinen Erfahrungen lernen und etwas verändern. Der Schmerz ist der Vater und die Liebe, die Mutter der Weisheit.

Mögen Sie spontane Begegnungen? Ja.

Sind Sie ein eifersüchtiger Mensch? Nein.

 Äußerlichkeiten

Wie wichtig ist für Sie ein gepflegtes Äußeres? Wichtig, ich pflege mich ja auch.

Wie kleiden Sie sich? Trendy und manchmal “mir doch egal”.

Das Leben

Wie wichtig ist Allgemeinbildung für Sie? Wichtig.

Was hätten Sie in Ihrem Leben gerne anders/auf keinen Fall anders gemacht? Alles gut, wie es ist.

Was hat Sie zuletzt positiv überrascht? Ein Schwangerschaftstest … nein quatsch, ich habe viele positive Überraschungen.

Was ist der Sinn des Lebens? Das Leben ist schön, von einfach war nie die Rede, es so zu nehmen wie es ist und das Beste daraus machen.

Haben Sie noch Träume? Ja, jede Nacht 😉

Kultur

Spielen Sie ein Musikinstrument? Ja, Blockflöte … sieben Jahre Unterricht, ich dachte schon ich wäre adoptiert, welche liebenden Eltern schicken sein Kind 7 JAHRE zum Blockflötenunterricht???? Meine, obwohl sie mich lieben.

Mit wem würden Sie gerne eine Vernissage besuchen? Mit Franz Kafka, würde zu gerne wissen was er dazu sagen würde. vor 8 Tagen

Mögen Sie klassische Konzerte/Opern? Naja, die Liebe hält sich in Grenzen, aber warum nicht.

Welches Theaterstück hat Sie zuletzt begeistert? Ist schon etwas länger her, ich muss mal wieder ins Theater 😉

Wann waren Sie das letzte Mal im Museum? Gerade zur “Langen Nacht der Museen”.

Welche TV-Serien haben Sie als Kind gerne gesehen? Die üblichen 90er Jahre Serien, als Kind stand ich noch auf ältere Männer mit ganz viel Brusthaar 😉

Welche Musik/Bands mögen Sie? MUSE, mehr Rock, aber Elektro ist auch etwas feines, aber bitte ohne Drogen, die Musik reicht für einen Trip.

Reisen

Wie sieht Ihr Traumurlaub aus? Städtereisen, leben und entdecken.

Wohin reisen Sie privat gerne? Florida zu meinen Verwandten.

Pool oder Meer? Meer

Business Class oder Anhalter? Taxi 😉

Fünf Sterne oder Zelt? Etwas dazwischen

Essen und Trinken

Was ist für Sie gutes Essen? Wenn es schmeckt. Meine Ansprüche sind da schon etwas oben …

In welche Art von Restaurants gehen Sie gerne essen? In die Kleinen, gibt ganz tolle in Hamburg wie die Pauline oder Das Mehl.

Kochen Sie gerne? Wenn ja, wie ist Ihr Kochstil? Ja, aber lieber mit mehreren.

Beruf

Haben Sie den Beruf, den Sie sich immer gewünscht haben? Ja.

Wie ist Ihr Verhältnis zu Geld? Wir führen ein sehr inniges Verhältnis.

Freunde, Familie, Heimat

Was bedeutet Weihnachten für Sie? Zusammen mit der Familie, wie an Geburtstagen, anderen Feiertagen und zwischendurch.

Sind Sie heimatverbunden? Meine Stadt heißt Hamburg.

Wie verbringen Sie idealerweise Ihren Geburtstag? Erst mit Familie, danach mit meinen Freunden.

Wie wichtig ist Ihnen Familie? Sehr wichtig.

Wie beschreiben Sie Ihren Freundeskreis? Eine Mischung aus HIMYM und SATC, einfach großartig.

Internet und Online-Dating

Haben Sie bereits jemanden über das Internet persönlich kennen gelernt? Ja.

Kommunizieren Sie lieber mit Nutzern, die ein Foto in ihrem Profil haben? Foto, ich unterhalte mich ja auch nicht mit Leuten die eine Socke um Kopf tragen …

Hier findet ihr mein Statement & Fotos:

Amor geht online: Julias-Next-Boyfriend-Challenge

Weitere Artikel zu der Challenge:

Amor geht online – Julias-Next-Boyfriend-Challenge

Amor geht online – Julias-Next-Boyfriend-Challenge: Woche 2

Amor geht online – Julias-Next-Boyfriend-Challenge: Woche 3

Amor geht online – Julias-Next-Boyfriend-Challenge: Das Fazit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.