Single & Gesund: Smoothie-Party

Single & Gesund: Smoothie-Party

Ready to Party? Let`s Fetz, sagte die Banane und sprang in den Mixer. SMOOTHIE-PARTY, es geht um die Frucht. Heute wird es GESUND & LECKER. Starte FIT in den TAG mit diesen fruchtigen Frischekicks.

Liebe geht bekanntlich durch den Magen, SELBSTLIEBE auch. Das Singles sich primär von Tiefkühlpizza und Pommes ernähren, halte ich für ein Märchen, jeder der sich jetzt doch angesprochen fühlt – diese Art von Ernährung macht NICHT glücklich. Denn was wir essen, beeinflusst nicht nur den Körper, sondern auch die Psyche.

Obst sollte nicht nach den Mahlzeiten gegessen werden! Obst sollte auf leeren Magen gegessen werden. Dadurch spielt es eine große Rolle bei der Entgiftung des Körpers und liefert viel Energie.

smoothie-fruechte

Auf die Früchte, fertig & los.

Ein Smoothie am Morgen, vertreibt Kummer und Sorgen. Heute habe ich vier Rezepte, die man ganz einfach nach mixen kann. Zu viel gemixt, kein Problem ein, zwei Tage halten die sich auch im Kühlschrank. Es gab eine geschmackliche Überraschung und mal sehen, welcher Smoothie es am Ende auf Platz 1 geschafft hat.

smoothie-gelber-smoothie

GELBER SMOOTHIE

1 Mango
1 Banane
3 Orangen
75 g Joghurt
100 ml Wasser

Orangen zu Saft pressen. Banane und Mango in kleine Stücke schneiden. Alles in den Mixer geben oder mit einem Stabmixer pürieren. In ein Glas geben. Fertig, der Tag kann beginnen. Schmeckt wie frisch gepresster Orangensaft mit Mangogeschmack, da ich nicht so der Zitrusfrüchte Liebhaber bin kommt der Smoothie auf Platz 4 😉

BLAUER SMOOTHIE

Heidelbeeren, sind kleine blaue Power-Kugeln auf der Hitliste der Früchte, mit dem höchsten antioxidativen Potenzial stehen die kleinen blauen Beeren ganz oben. Bananen haben sehr viel Kohlenhydrate, Vitamin A, Eisen und Phosphor. Außerdem sind Bananen reich an Kalium und natürlichen Zuckerarten. Durch die reichlich enthaltenen Vitamine und Mineralien sind Bananen eine enorme Quelle natürlicher Energie.

ZUTATEN:
1 Banane
300 g Blaubeeren
200 ml Orangensaft (frisch gepresst)
Etwas Honig od. Agavensirup
100 ml Wasser

smoothie-blauer-smoothie1

Alles in den Mixer geben oder mit einem Stabmixer pürieren. In ein Glas geben. LECKER. Da ich mehr der Beerentyp bin und Blaubeeren liebe, würde ich den glatt auf Platz zwei wählen, aber da gab es ja noch die Überraschung und deswegen Platz 3.

 

smoothie-gruener-smoothie

GRÜNER SMOOTHIE

Grünes Obst und Gemüse zählt zu den grünen Superfoods aufgrund ihres Chlorophyllgehaltes. Mehr dazu erfahrt ihr beim STRASSKIND. Grüne Äpfel sind reich an Proteinen, Vitaminen, Mineralien und Ballaststoffen und helfen bei Verdauungsproblemen, bei schlechten Cholesterinwerten, zur Regulierung des Blutzuckerspiegels und Verbesserung des Appetits. Sellerie – Entschlackt, heilt und schmeckt.

ZUTATEN:

1 Grüner Apfel
1 Stange Sellerie
3 Pfefferminzblätter
1 Zitrone
75 ml Apfelsaft
150 ml mit Magnesium Wasser

Zitronen zu Saft pressen. Den Apfel und die Selleriestange schneiden. Alles in den Mixer geben oder mit einem Stabmixer pürieren. YUMMY und die Überraschung für mich, denn der erste Schluck war sauer, aber so erfrischend, dass ich immer mehr wollte. Gerade der Geschmack Apfel-Sellerie hat es mir besonders angetan, deswegen Platz 2.

ROTER SMOOTHIE

Johannisbeeren, rote oder schwarze – beide sind Vitaminbomben. 100 g entsprechen dem doppelten Tagesbedarf an Vitamin C! Hinzu kommen B-Vitamine, gesunde Farbstoffe (Flavone), Kalzium, Phosphor, viele andere Mineralien. Himbeeren besitzen viel Kalium, Eisen, Magnesium, Phosphor und Salicylsäure wie Aspirin und unterstützt die Leber beim Entgiften,

ZUTATEN:
150 g gefrorene Waldbeeren
2 EL. Honig od. Agavensirup
50 ml Hafer- od. Reismilch
1 Prise Zimt
3 Pfefferminzblätter
100 ml Wasser

smoothie-roter-smoothie

Die tiefgekühlten Waldbeeren in einen Standmixer geben. Hafer- oder Reismilch, Wasser dazu geben und mixen. Agavensirup oder Honig mit der Prise Zimt, erneut mixen. In ein Glas geben und mit Pfefferminzblättern dekorieren. Fertig. Ja, ich bin ein Gewohnheitstier … ich liebe Waldbeeren, Zimt und Pfefferminze … und deswegen TROMMELWIRBEL, ist das meine Nr. 1. Aber Geschmäcker sind bekanntlich verschieden 😉

smoothie-party1

So, das war jetzt eine geballte Ladung OBSTPOWER. Großartig, bei meiner Recherche zu den verschiedenen Früchten, habe ich sehr viel dazu gelernt. Heute geht es in den Supermarkt und meine Liste ist voll mit Früchten, dass schreit nach einer weiteren SMOOTHIE PARTY 😉

Tags from the story
, ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.