Single in der Großstadt – Leserfragen

Single in der Großstadt

Leserfragen

Vor einer Weile, um ganz genau zu sein Anfang November bat ich bei FACEBOOK & INSTAGRAM um Eure Unterstützung.

“Hallo ihr Lieben, ich brauche Eure Hilfe 🙂 Ich möchte meine ÜBER MICH Seite etwas persönlicher gestalten und dachte da an ein INTERVIEW – Meine Leser (ihr) stellt mir Fragen und ich beantworte sie – ALSO FRAGT, was ihr von mir wissen wollt in den Kommentaren.” Erst einmal vielen Dank für Eure tollen Fragen. Am Ende wartet noch eine Überraschung auf Euch, aber fangen wir doch gleich mal mit einem Klassiker an und der Fragen der Fragen, die man als Single sicherlich inflationär gestellt bekommt.

 

Singleleben

1. WARUM BIST DU SINGLE?! Da gibt es gleich mehrere Gründe und in diesem Artikel beantworte ich sie ausführlicher “Warum bist du Single, Julia?”. Ehrlich gesagt wäre ich jetzt keine gute Partnerin, Familie und Freunde unter einen Hut zu bekommen ist schon kompliziert, da meine Priorität gerade der Aufbau meiner beruflichen Existenz ist. Da wäre ein Partner vom Vorteil, wenn er ähnliche Zukunftspläne hat und nicht so viel “Ich-will-dich-ständig-sehen-Druck ausübt.

2. SEIT WANN BIST DU SINGLE? Seit dem 08.08.2014.

3. VERMISST DU WAS IN DEINEM SINGLELEBEN? Seit zweieinhalb Jahren nicht mehr. Es ist eigentlich ziemlich einfach, wenn Dein Hirn genug positive Reize erhält ist es zufrieden und wenn man zufrieden ist, dann fehlt einem auch nichts.

4. WIE SIEHT DER PERFEKTE TAG FÜR DICH AUS? Ein guter Tag startet für mich mit meinem bewussten Kaffeemoment. Gesundheitlich bin ich fit, was ja leider die letzten Monate eher nicht der Fall war. In der Tat sind dann gewisse Hindernisse im Alltag besser zu überwinden. Und dann komme was wolle.

5. WIE WICHTIG IST DIR GLEICHBERECHTIGUNG? FEMINIST – nein, nicht wirklich. GLEICHBERECHTIGUNG finde ich sehr WICHTIG. Allerdings bitte die Balance halten. Früher hat es keinen Sinn gemacht die Frauen zu unterdrücken, dann macht es heute auch keinen Sinn damit anzufangen die Männer zu unterdrücken. Allerdings finde ich bei einigen Punkten “Es wird Zeit für die MANNZIPATION, ein paar Gedanken von mir 😉

6. Hast du überhaupt noch Lust ,Zeit und Nerven,dich auf einen Mann einzulassen der dann ein “für immer” ist bzw sein könnte? Eine sehr gute Frage, in der Tat nötige ich mich mittlerweile zu Dates, nach einem arbeitsintensiven Tag ist mir die Couch manchmal lieber als ein Gespräch mit einem Dreibeiner. Ich überlasse das dem Zufall, wenn ich mich verliebe und man eine Bindung zueinander aufbaut, warum dann nicht im Moment für immer, denn das ist eine lange Zeit und wer weiß schon, wie die Dinge sich entwickeln.

7. WAS MUSS EIN MANN MACHEN UM EIN DATE MIT DIR ZU BEKOMMEN? WAS WÄRE FÜR DICH DAS PERFEKTE DATE? Durchhalten. Dieses “hast du morgen Zeit?”, funktioniert bei mir eher weniger, da ich oft die Woche komplett verplant bin. Wenn ich dann noch krank werde, beruflich unterwegs auf Reisen bin, mein Meerschweinchen stirbt, dann wird es in der Tat zur Geduldsprobe. Ich mag Dates bei denen man gemeinsam etwas unternimmt, vielleicht etwas macht, was man vorher noch nie getan hat, wie ein Blind-Date auf einem Rockkonzert, bei dem man weder den Typ noch die Band kennt – “DATING ROCKS” geiles Date 😉

8. WAS WAR BISHER DEIN BESTES DATE-EXPERIMENT? Mittlerweile habe ich schon einige Experimente hinter mir, aber am amüsantesten fand ich meine grandiose Idee mit der App Badoo allein auf den Kiez zu gehen, um ein DATE TO GO zu haben. Am Ende war ich leicht verzweifelt, aber mein Date hatte ich nur anders wie gedacht.

9. WIE BEENDEST DU EIN SCHLECHTES DATE? Ach, wenn ich schon mal da bin. Bisher hatte ich nur ein schlechtes Date, wobei meine Freunde hier “SCHMERZFREI” schrein und das habe ich bis zum bitteren Ende durchgezogen, in der leisen Hoffnung, dass es noch besser wird, aber es war eher ein SCHLIMMER GEHTS IMMER! Ziemlich schwierig da als Mann ran zu kommen, der Herr hat die Messlatte nämlich ganz nach oben gesetzt. Ansonsten würde ich die Höflichkeitsstunde absitzen und das Beste daraus machen, mein Kaffee, Wein oder anderes genießen und mich dann freundlich verabschieden.

10. WAS SIND DEINE TOP SONGS, UM SOFORT GUTE LAUNE ZU BEKOMMEN?
1. Don’t Stop Me Now von QUEEN – Motivation pur
2. It’s A Beautiful Day von Michael Bublé mein “Ich-bin-darüber-hinweg-Song”
3. Chöre von Mark Foster

Derzeitig höre ich total gerne Tom Walker mit Leave A Light On, ich weiß wie wichtig es ist, dass man ein Licht anlässt für jemanden der sich gerade im Dunkeln befindet. Man kann ein Seil gereicht bekommen, aber hochklettern muss man alleine. Ich wünsche allen an dieser Stelle Kraft, Mut und Durchhaltevermögen um diese Hindernisse zu überwinden. Am Ende seit ihr stolz über das, was hinter euch liegt. Ich spreche da aus Erfahrung.

11. BESTER FILM FÜR EINEN SINGLE-MÄDELS-ABEND? Magic Mike XXL, die Perfomance nach den Backstreet Boys – göttlich.

12. DEINE HOTSPOTS IN HAMBURG? RESTAURANT, BARS …? Ich bin oft in der Schanze und auf dem Kiez unterwegs, ich mag den ranzigen Hamburger Berg mit seinem alternativen Charme. Leckere Cocktails gibt es im Clouds und die 20up Bar im Riverside Hotel, sehr zu empfehlen, hier habt ihr eine traumhafte Aussicht auf Hamburg. Ansonsten den besten Cosmopolitan gibt es im Le Lion, fürstlich gegessen habe ich im MASH.

13. WAS WÜRDEST DU NOCH MACHEN IM LEBEN? Mein Buch zu Ende schreiben, aber das Bloggen ist ganz schön Zeit intensiv. Mein großer Plan für danach, eine längere Zeit durch Nord- und Süd-Amerika zu reisen.

Ein paar von Euch wollten auch mehr über meine Arbeit als Single-Bloggerin wissen.

Bloggerleben

14. WIESO HAST DU ANGEFANGEN ZU BLOGGEN? Das hat sich so ergeben, meine Freundin meinte zu mir um besser meine Texte zu teilen, ich könnte einen Blog machen. Damals wusste ich nicht was das ist, habe es gegoogelt – der Beginn einer Leidenschaft.

15. WAS HAST DU VORHER GEMACHT? Erst habe ich Grafik Design studiert, was absolut vom Vorteil für meinen Blog ist, danach habe ich ein paar Jahre im Einzelhandel gearbeitet und weiß seitdem, dass ich NIE WIEDER im Einzelhandel arbeiten möchte.

16. DU BETREIBST EINEN RIESIGEN AUFWAND FÜR DEINEN BLOG und auch für deinen Instagram Account. Zahlt sich das irgendwie für dich aus oder ist das eher Hobby?! In der Tat ist es mittlerweile ein Beruf (habe aber noch einen Nebenjob) und bringt mir wahnsinnig viel Spaß, da er so Vielfältig ist – Konzept erstellen, Homepage designen, Grafiken erstellen, recherchieren, texten, fotografieren, modeln, layouten, SEO optimieren, Marketing, E-Mails beantworten, Facebook, Instagram und Buchhaltung. Mit Kooperationen verdiene ich mein Unterhalt, allerdings überlege ich mir im Vorfeld ein Thema und Artikel und suche mir dafür meine Partner aus. Alle meine bezahlten Artikel sind mit ANZEIGE gekennzeichnet und da kommen wir auch gleich zur nächsten Frage …

17. WIRST DU VON DER KONSUMGÜTERINDUSTRIE ÜBERSCHÜTTET mit Anfragen, um Produkte zu zeigen im Rahmen des „Influencer-Marketing“?!? Nein, im Vorfeld werde ich angeschrieben und gefragt, ob ich Interesse an einer Zusammenarbeit habe. Wenn mir etwas gefällt oder ich denke es könnte für meine Leser interessant sein, dann bin ich an einer Kooperation nicht abgeneigt. Allerdings habe ich auch schon vieles abgelehnt, wie eine Promotion für Schmuck für SIE und IHM zum Valentinstag, das fand ich etwas pietätlos.

Die FRAGERUNDE geht weiter. Dieses Mal frage ich, bzw. WIR!

Ein neues Experiment ist am Start, ein großer Wunsch von mir für diesen Blog, war es schon immer einem attraktiven Single Mann, mit dem ich nichts hatte (die Antworten könnten sonst verfälscht sein), Fragen zum Thema: zu stellen, dieser Wunsch geht jetzt in Erfüllung. Mädels, ich habe für Euch ein ganz besonderes Exemplar, einen smarten, charmanten Herren – hier ist sein Instagram Profil CHIPIRONIS.HAMBURG. Was wolltet ihr schon immer einen Mann fragen, was er denkt, wenn … was er fühlt, wenn … Ihr habt jetzt die ultimative Gelegenheit ein wenig Licht ins Dunkle zu bringen. Schreibt mir Eure Fragen in die Kommentare, ich brauche Eure Unterstützung. Kleine Sneakpeak von mir, aber das müssen noch mehr werden 😉 FRAAAAAAAGT, diese Chance bekommt ihr so schnell nicht wieder.

1. Ab wann merkst Du, ob es mit einer Frau mehr werden kann oder nicht.
2. Wie fühlt es sich an einen Korb zu geben nachdem man schon länger etwas gemeinsam hatte?
3. Wie denkst Du über das Thema Ghosting und wie fühlt es sich an?

Ich bin gespannt 🙂

15% Rabatt mit Julmg15
15$ Rabatt über diesen Link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.