Single ist nicht gleich Single!

Single ist nicht gleich Single

Single ist nicht gleich Single! Es gibt verschiedene Arten von Singles, die sich von ihrem Verhalten gründlich unterscheiden. Da hätten wir …

DER TRAURIGE-SINGLE: Er ist es ungern, oder hat gerade eine Trennung hinter sich und wenn er Jemanden neues kennenlernt, denkt er höchstwahrscheinlich nur an den Ex-Partner. ACHTUNG: Sucht Trost und Anerkennung, oder hat erst einmal die Schnauze voll und verarbeitet die Trennung, schlechtes Material für einen Neuanfang, vielleicht ein Jahr später. WORAN ERKENNE ICH IHN: Redet ununterbrochen von dem Ex-Partner hat Schwierigkeiten sich emotional zu öffnen.

DER ALLES-V…..,-WAS-NICHT-BEI-DREI-AUF-DEN-BÄUMEN-IST-SINGLE: Er sucht das nur das Eine und das nicht mit Einer… Er ist von sich und seinen Qualitäten überzeugt oder wurde enttäuscht und versucht damit sein Ego wieder aufzupolieren. ACHTUNG: Davon gibt es sehr viele, bloß nicht verlieben, denn der Herzschmerz ist vorprogrammiert. Er will sich austoben oder eine Trennung verarbeiten und ist für etwas Ernstes nicht bereit. WORAN ERKENNE ICH IHN: Bei Facebook besteht seine Freundesliste hauptsächlich aus Frauen, er ist viel unterwegs Partys und ständig geht sein Handy. Er ist charmant und erzählt einen das Blaue vom Himmel um an sein Ziel zu kommen. Denn wer f….. will muss nett sein! Kennlernphase bleibt aus, denn ehe man sich versieht ist man im Schlafzimmer.

DER MÖCHTEGERN-SINGLE: In Wirklichkeit ist er gar kein Single, sondern in einer Beziehung und sucht Abwechslung. ACHTUNG: Wer nicht das fünfte Rad am Wagen sein möchte, sollte die Finger davon lassen. Nein!!! Er wird seine Partnerin höchstwahrscheinlich nicht verlassen! WORAN ERKENNE ICH IHN: Man hat nur seine Handynummer, er ist nur geschäftlich in der Stadt, hat nie am Wochenende zeit und will sich nur in der Mittagspause oder zum Frühstück treffen. Er will sich immer nur bei einem zu Hause oder im Hotel treffen oder in seiner Wohnung liegen Frauen- Modezeitschriften, glaube ihm nicht, die sind von seiner Mutter!

DER WORKAHOLIC-SINGLE: Seine Priorität ist die Karriere, er kann eine Beziehung führen, jedoch wird man erst einmal nicht so viel von ihm haben. ACHTUNG: Schon die Kennlernphase gestaltet sich schwierig, weil er nie Zeit hat und ständig mit Laptop unterwegs ist, das ist nur für Jemanden mit viel Geduld und einem ähnlichen Zeitpensum. An Familienplanung ist erst einmal nicht zu denken. WORAN ERKENNE ICH IHN: Er kommt Abends spät nach Hause und hat nicht so viel Zeit, am Wochenende ist er auf Weiterbildung. Wenn man etwas von ihm hört, ist es eine kurze Sms.

DER VERZWEIFELTE SINGLE: Bei ihm tickt die “Uhr”, er sucht krampfhaft nach einer Beziehung und datet Eine nach der Anderen, ist relativ unentspannt, unausgeglichen sehr anhänglich und kann nicht allein sein. ACHTUNG: Er sucht zwar die Frau fürs Leben, jedoch die kleinste Macke an einem kann zum Abschuss führen, falls er sich verliebt, könnte es anstrengend werden, denn wir sind dann der Mittelpunkt in seinem Leben! WORAN ERKENNE ICH IHN: Meist erkennt man ihn erst wenn es zu spät ist, entweder meldet er sich nicht, weil er schon wieder die Nächste hat oder er hat sich so in einen verliebt, dass er zu einem Liebeszombie mutiert.

DER FRUSTRIERTE-SINGLE: Er hat die Schnauze voll, von Date’s und neuen Bekanntschaften, wurde zu oft enttäuscht. Ich glaube irgendwann ist jeder Mal an diesem Punkt und der Meinung es existieren nur Idioten. ACHTUNG: Ist schnell genervt und denkt gerne in Schubladen, eher nicht ausgeglichen, zweifelt und ist unstabil. WORAN ERKENNT MAN IHN: Zeigt wenig Interesse, ist eher allein und zieht sich zurück, bleibt lieber zu Hause und bemitleidet sich selbst.

DER WECHSELHAFTE-SINGLE: Er ändert ständig seine Meinung und pendelt zwischen allen Spezien von Singles. ACHTUNG: Man weiß nie woran man ist, denn er weiß es ja selber nicht was er will. WORAN ERKENNT MAN IHN: Heute so, morgen so. Ja, Nein, Jain!

DER GLÜCKLICHE-SINGLE: Er liebt seine Freiheiten und lernt gern neue Leute kennen. ACHTUNG: Auch wenn man sich für unwiderstehlich hält, wird man ihn nicht unbedingt binden können. Er ist nicht auf der Suche nach der Großen Liebe, Finger weg oder einfach nur Spaß haben, affärentauglich auch den glücklichen Single kann es erwischen, aber wenn funkt es eher mit einem glücklichen Single. WORAN ERKENNE ICH IHN: Strahlt eine enorme Anziehungskraft aus, denn er ist mit sich im reinen, liebt das Leben, unternimmt viel mit Freunden und hat wenig Zeit, da er schon für die nächste Woche ausgebucht ist und nicht alles stehen und liegen lässt für eine neue Bekanntschaft.

DER NEUANFANG-SINGLE: Er sucht nicht direkt die Große Liebe, hat aber nichts dagegen sich wieder neu zu verlieben und ist bereit für etwas Ernstes. ACHTUNG: Die Chemie muss stimmen, die Funken müssen fliegen und es heißt nicht, dass er sich in einen verliebt. WORAN ERKENNE ICH IHN: Er strahlt eine enorme Anziehungskraft aus, weil er mit sich im Reinen ist und auch gut alleine zurecht kommt, ähnlich wie bei dem glücklichen Single.

Am Anfang sind sie oft alle gleich, sie interessieren sich für Dich, machen Dir schöne Augen, spielen Omas Märchenstunde und melden sich am Anfang auch noch. Es kristallisiert sich ungefähr nach ein bis zwei Wochen heraus, an welche Art von Single man geraten ist. Da machen sich die ersten Symptome bemerkbar. Und manchmal ist es ganz einfach – kein Interesse, erkennt man daran, ob sich jemand meldet oder nicht!

Dieser Artikel wurde auch bei gofeminin veröffentlicht: Verschiedene Singletypen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.