SINGLE & Sommer, Sonne, Spaß

Die Tage sind noch länger, die Nächte noch kürzer, grün so weit das Auge reicht, farbenfrohe Blütenreigen, Badespaß und Urlaubsfreud, er ist wieder da der SOMMER. Gerade als Hamburgerin freut man sich über jeden sonnigen Tag, wir hatten hier zwar auch schon subtropische Temperaturen von 38 Grad, aber immer wieder sucht uns der Regen heim, mit seiner Kälte und Wind zieht er dann durch die Stadt, ja so’n Schietwetter.

Single & Sommer

Ihr erinnert Euch, auch dieses Fotoshooting wurde zweimal verschoben, wegen schlechter Wetterbedingungen, aber dann war es endlich so weit, die Sonne zeigte sich von ihrer schönsten Seite und wir strahlten gemeinsam, in den Boberger Dünen, um die Wette. Hamburgs letzte Wanderdüne, ein Meer aus Sand und ein perfekter Ort, um das gute Wetter in der Stadt zu genießen, ein bisschen wie Urlaub.

outfit-1-bild-1

Es gab wohl mal einen Sommer hier, da hat es nur geregnet, meine Omi hatte zwei Comics aus der Zeitung ausgeschnitten und die hingen Jahrzehnte an der Wand, die Bilder haben sich über die Jahre so bei mir eingeprägt, dass ich jedes Mal daran denken muss wenn es regnet oder die Sonne scheint. Ein Mann steht in einer Telefonzelle mit dem Hörer an seinem Ohr und sagt “Entschuldigen sie, ich glaube ich habe ein unbekanntes Flugobjekt gesichtet!”, am Himmel ist ein großer leuchtender Ball zu sehen. Bei dem anderen sind zwei Personen die sich unterhalten. Fragt der eine den anderen “Hatten wir eigentlich schon Sommer?” antwortet der andere “Sommer …, klar hatten wir den, nur da war ich gerade auf Klo!”.

Single & Sonne

Hin und wieder ging es mir auch so, entweder ich habe gearbeitet, bin zu Hause geblieben und redete es mir schön, dass nächste Woche auch noch gutes Wetter sein wird und zack war der Sommer mit seinen warmen Temperaturen vorbei und der Herbst kehrte zurück. Ärgerlich, denn er war mal wieder viel zu kurz und ich bin den wenigen Sonnenstrahlen mit Ausreden ausgewichen.

outfit-1-bild-2

Deswegen wird dieses Jahr der Sommer ausgenutzt, jeder Sonnenstrahl eingefangen, gut, die Arbeit funkt natürlich auch bei mir dazwischen. Aber dank WetterApp, ja auch die haben nicht immer Recht, versuche ich meine Termine sommerfreundlich zu legen und die Artikel werden bei Regen geschrieben. Sobald die Schönwetterfront naht, wird geplant und nichts dem Zufall überlassen. Man kann so viel unternehmen, gerade als Single in der Großstadt hat man etliche Angebote, die heißeste Zeit des Jahres richtig zu nutzen. Die Stadt Hamburg bietet einem so viel.

Single & Spaß

Open Air Kino: Im Schanzenkino, Batavia Schiff Wedel, Zeise Open Air, Freiluftkino auf dem Rathausmarkt oder Sommerkino Alsterdorfer Markt, lässt es sich hervorragend bei abendlicher Sommerbrise draußen, auf einer Decke, einen Film ansehen. Von Klassikern bis Filmen von heute, ist alles dabei und ab dem 17.09. ist das Binnenalster Filmfestival, wo vier Tage lang eine riesige Leinwand mitten auf der Binnenalster steht und verschiedene Filme zeigt.

Open Air’s & Festivals: Ein leichtes Festival-Feeling direkt um die Ecke. Es gibt doch nichts Schöneres, als unterm freien Himmel zu tanzen, zumindest für mich 😉 Vor ein paar Jahren, waren es ja eher noch Geheimtipps, wenn über Facebook kurz vorher die Location bekannt gegeben wurde, um sich gemeinsam nach Elektrobeats zu bewegen. Mittlerweile gibt es unzählige kommerzielle Veranstaltungen dieser Art. Die nächsten Termine, damit man auch nichts verpasst:

19.07 | Open Air – 5 Jahre EGO AIR, 25.07 | Richtfest – MS ARTVILLE, 26.07 | Symfotronik – MS ARTVILLE,  01.08 | Vogelball – MS ARTVILLE, 02.08 | Butterland – MS ARTVILLE, 08.08 | Holi Festival, 09.08 | Sonnenfeste2 – MS ARTVILLE

Über weitere Termine halte ich Euch auf meiner FB Seite Single in der Großstadt auf dem Laufenden.

outfit-1-bild-3

Dieses Outfit passt hervorragend zu einer Open Air, mit seinem Hippie-Charme und dem selbst gebundenen Blumenkranz, was übrigens sehr einfach und schnell geht, weniger ist mehr, daher liege ich pro Kranz bei 3 €. Diesen Sommer-Look bevorzuge ich ja schon seit Jahren und freue mich, ihn zu tragen, sobald es etwas wärmer wird.

Kurz zu meinem Outfit, den Rock gibt es sogar noch zu kaufen.

Top von H&M (ein paar Wochen her), Rock von New Look, Kette von Mango (uralt), Sandalen aus den USA.

Vielen Dank an Mira-Luna-Fotografie, es sind so viele schöne Bilder entstanden, dass ich die Fotos vom Shooting aufteile und jedes Outfit eine Fotostrecke mit eigenen Artikel erhält, passend zu Sommer, Sonne, Sonnenschein und dem Glücklichsein. Also, ihr Lieben, seid ihr mit dabei, die Sonnenstrahlen in der Stadt einzufangen, mal sehen, wo es mich diesen Sommer überall hinzieht 😉 Autor-Julia

2 Comments

  • Vielen Dank meine Liebe, ja es war ein wunderschöner Tag und Mira hat es einfach drauf mich ins rechte Licht zu rücken. Der Rock ist ein Traum, eigentlich wollte ich den in weiß, gab aber nur noch rosé, versuch ich es mal und jetzt bin ich total verliebt in das gute Stück 😉 Liebe Grüße Julia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.