Single & Weihnachten – So gelingen die Weihnachts-Feiertage als Single!

Hallo ihr Lieben, ich wünsche Euch einen schönen 2. Advent und passend zu der Weihnachtszeit gibt es einen sehr schönen Gastartikel von Single.de, wie man sich die Feiertage als Single gestalten kann.

Weihnachten ist ja bekanntlich das Fest der Liebe. Aber was, wenn man gerade keinen Partner an seiner Seite hat, mit dem man das Fest zelebrieren kann? Vielleicht ist es sogar dein erstes Weihnachtsfest als Single?! Keine Panik, denn auch als Single kannst du es dir zum Feste so richtig schön machen. Alles, was es dazu braucht, ist eine rechtzeitige Planung, ein Fünkchen positive Einstellung und gute Feiertags-Aktivitäten.

Mit diesen Aktivitäten gelingen die Feiertage als Single

Lass dich im Kreise der Familie verwöhnen: Auf wen kannst du zählen, wenn es dir mal nicht so gut geht? Ganz klar auf deine Familie! Warum also verbringst du die Feiertage nicht wieder zusammen mit ihnen? Verständlicherweise ist es zwar nicht das tollste Gefühl nach jahrelangem Feiern mit dem eigenen Partner, plötzlich wieder bei den Eltern aufzuschlagen, aber diese Gedanken lassen sich beiseiteschieben. Genieße es doch einfach noch einmal Kind sein zu dürfen. Lass dich beschenken, bekochen, verwöhnen und gib dich ganz ohne Scham den Ritualen deiner Kindheit hin.

Lade zu einer Single-Weihnachtsparty: Du bist Single und über die Feiertage alleine – in deinem Freundeskreis gibt es aber sicherlich noch weitere Singles, denen es genauso geht wie dir. Verabrede dich mit ihnen und macht gemeinsam aus der Not eine Tugend. Ganz egal ob ihr ein Menü in einem schicken Restaurant wählt, zuhause bei dir kocht oder Pizza bestellt und Weihnachtsfilme schaut – es wird bestimmt ein richtig netter Abend. Wenn euch dann noch nach einem Tapetenwechsel ist, geht auf eine der zahlreichen Christmaspartys oder macht eine Kneipentour. Die Stimmung in den Bars und Kneipen ist an Heiligabend immer ganz besonders. So entkommt ihr garantiert dem Weihnachtsblues!

Stürz` dich in die Arbeit: Wenn du so gar keine Lust auf Weihnachten hast, kannst du auch einfach arbeiten gehen. Während sich alle darum reißen über die Feiertage freizuhaben, genießt du die Ruhe am Arbeitsplatz, um mal alles wegzuschaffen, was sonst immer liegen bleibt. Wer es origineller mag, kann sich auch von einer der zahlreichen Weihnachtsmann-Vermittlungen einstellen lassen. Wäre es nicht wunderbar, einen ganzen Abend lang der Held zu sein und etlichen Kindern ihre Geschenke zu überreichen? Das ist sicher sehr amüsant und rührend.

Ganz alleine, aber trotzdem nicht einsam: Wenn du keine Lust hast, Weihnachten mit der Familie oder mit deinen Freunden zu verbringen, kannst du dich auch bewusst dafür entscheiden, zum Fest ganz alleine zu bleiben. Schließlich kann dich niemand dazu zwingen, unter einem Tannenbaum zu hocken und schräge Weihnachtslieder zu singen. Genieße es also, dass alle an diesem Tag verplant sind und du endlich mal deine Ruhe hast. Nutze diesen Tag, um mit dir selbst Andacht zu halten. Wie geht es dir? Was lief in letzter Zeit ganz gut? Worauf bist du stolz und was könnte besser laufen? Was wünscht du dir für das kommende Jahr, wie kannst du deine Ziele und Wünsche am besten erreichen? So ein bewusster Abend kann sehr aufbauend und bereinigend sein. Doch diese Variante ist eindeutig etwas für Fortgeschrittene! Du solltest dich daher wirklich nur dann dafür entscheiden, wenn du dich auch bereit dafür fühlst.

Auf und davon: Der zuverlässigste Weg dem Single-Blues zu Weihnachten zu entkommen, ist immer noch die Flucht, allerdings die Flucht in die Ferne. Ein spannender Städtetrip oder Weihnachten am Strand – es gibt zahlreiche Anbieter für Singlereisen zur Weihnachtszeit. Wenn dir das zu anstrengend ist, kannst du auch sehr gut eine Pauschalreise buchen oder auf eine abenteuerliche Individualreise gehen. Wie auch immer, am Strand unter Palmen kommt bestimmt kein Weihnachtsfrust auf und alleine reisen ist zudem sehr förderlich, um interessante, neue Kontakte zu knüpfen. Wer weiß, vielleicht ergibt sich ja auch ein romantischer Urlaubsflirt und du erlebst doch noch dein ganz persönliches Weihnachtsmärchen…

Dir hat der Artikel gefallen und du bist noch immer auf der Suche nach der großen Liebe? Dann registriere dich einfach kostenlos auf Single.de und hilf deinem Glück auf die Sprünge.

Quellenangabe: Fotografie = single.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.