Singleseite: unverblümt.de

Hallo ihr Lieben,

heute stelle ich Euch ein neues Start-Up vor, die Singleseite unverblümt.de. Ein weiteres Dating-Portal im großen weiten Web, aber dennoch neu und revolutionär, gegenüber seinen zahlreichen Mitstreitern, der Liebe online.

Vielleicht kommt Euch das bekannt vor, man befindet sich im regen Schreibverkehr mit einer Person, Profilangaben, Statement und Foto wirken sympathisch, voller Vorfreude sehnt man das erste Date herbei und dann steht man dieser Person gegenüber, zack, fallen alle bisherigen Schmetterlinge auf einmal auf den Boden der Tatsachen, welch ernüchternde Erkenntnis.

Die (Ohn)Macht der Vorstellung

Da hat einem doch wieder die eigene Vorstellung einen Streich gespielt, man hat sich verliebt, allerdings nicht in den realen Menschen, der sich hinter dem Foto verbirgt, sondern in unsere Fantasie, in den Menschen, den wir mit den vorhandenen Daten und Bildmaterial selbst erschaffen haben.

Ein Foto zeigt die minimale Facette eines Menschen – es ist flach, nichts aussagend, es kommt kein Gefühl und keine Energie rüber. Beide Seiten versuchen mühselig gegenseitig herauszufinden, wer denn eigentlich hinter dem (echten?) Bild wirklich steckt. Je höher die Erwartungen sind, desto wahrscheinlicher, dass man enttäuscht wird.

Denn es ist die Art, wie die Person redet, wie jemand auf den anderen wirkt, was man sagt und wie die-/derjenige sich in 3D gibt, selbstbewusst, die Ausstrahlung, all das sieht man auf einem Foto nicht.

woman-unverbluemt

Nicht durch die Blume, sondern völlig unverblümt. 

Und ACTION! Denn anstatt Fotos, erwarten einen bei unverblümt kurze selbst gedrehte Videos, ein großer Vorteil für Personen mit Ausstrahlung, die nicht wie Models aussehen, haben im Kurz-Video eine viel größere Chance mit Charme, die Funken über den Bildschirm flimmern zu lassen. Keine photogeshopten Bilder mehr und plötzlich wird der Kontakt echt, ehrlich, tiefgründig und vor allem zielführend. Böse Überraschungen und zeitraubende Dates sind Vergangenheit!

Vertrauen ist gut, Sicherheit ist gerade bei einem neuen Dating-Portal wichtig, denn ein Kurz-Video in einem Dating-Portal zu veröffentlichen ist eine Vertrauenssache. Für die vorsichtigen User, die lieber anonym bleiben wollen, gibt es die Video-Verschleierungsfunktion mit hörbarer Stimme. Höchst spannend bleibt es aber auch mit diesem Sicherheits-Tool, da die Stimme in einem Video viel mehr Ansatzpunkte für eine Kommunikation lässt als ein Foto wie in anderen Portalen.

Keine Fakes

NO Fakes: Denn jedes Mitglied lädt ein aussagekräftiges Kurz-Video mit dem Smartphone in sein Profil! Ein Video kann man nicht fälschen! Und auch NUR Mitglieder MIT hochgeladenem Video können andere Mitglieder mit Video anschreiben.

man-unverbluemt

Wir haben keine Zeit …

Für alle mit dem großen Wunsch einer eigenen Familie ist der Unverblümt-Kinderwunsch-Button. Die Einführung des Kinderwunsch-Buttons ist einzigartig, erfreut sich großer Beliebtheit bei den Damen zw. 25 und 40 Jahren: Bevor die Anmeldung für das Profil beispielsweise abgeschlossen werden kann muss angekreuzt werden, ob ein Kinderwunsch besteht oder nicht, sonst kann man nicht „dabei“ sein. Das ist gerade für Frauen im Kinderwunschalter von höchster Brisanz. Nicht nur, dass Frauen wie Männer angeben können, dass ein Kinderwunsch besteht, sondern, dass man auch gezielt danach suchen kann. In vereinzelten Portalen kann man zwar angeben, dass ein Kinderwunsch besteht, aber bei www.unverbluemt.de ist es eine Pflichtangabe und ist explizit in die Suchfunktion eingebaut.

Video hochgeladen, trifft man auf weitere interessante Performance anderer Mitglieder, von musikalisch, humorvoll oder spielerisch gibt es genug Möglichkeiten einen kurzen Trailer seiner selbst mit Handy zu verfassen. Mein Video kann man dort natürlich auch finden. Allerdings die wichtigste Komponente ist und bleibt die Chemie und dafür muss man sich treffen.

Tags from the story
,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.