Trendy Single – Hippie-Style

Trendy Single – Hippie-Style

Hallo ihr Lieben, es ist wieder Fashion-Friday und ich habe mich schon wieder verliebt … ich bin ja wirklich froh, dass das bei den Herren nicht so ist, sonst wäre ich wohl zwölf Mal im Jahr in Love und natürlich wäre es jedes Mal die ganz, ganz große Liebe … Dann fahre ich auch noch zwei, drei, Viergleisig, zum Glück sind meine Klamotten alle polygam und es gibt keine Eifersucht. Wobei ich mir dabei nicht hundertprozentig sicher bin. Trendy Single – Hippie-Style …

Trendy-Single-Hippie-1

Dich muss ich haben …

Ich wollte nichts kaufen, nur verkaufen … aber da hüpft das Herz höher und schlägt schneller, als ich die rosa Tasche beim Kleiderkreisel Bloggerflohmi sah, ich bekam echt weiche Knie und schwitzige Hände … ich musste so lachen, ich war verliebt, in diese kleine rosa Tasche mit goldenen Fransen am Schloss, ich spürte wie ein warmer Schauer meinen Körper durch fuhr, DICH MUSS ICH HABEN und in diesem Fall ist Liebe sogar käuflich und es gibt ein HAPPY, HAPPY ohne ENDE. Ein paar Tage später, war ich wieder unterwegs, Geburtstagsgeschenke für Mini-Me kaufen, da sah ich ihn – vorne direkt im Eingang … und wieder dachte ich – DICH MUSS ICH HABEN, aber eigentlich will ich doch nichts kaufen. Nur mal kurz in die Umkleidekabine … ein Blick in den Spiegel und ich wusste wir gehören zusammen, verdammt.

Trendy-Single-Hippie-2

Trendy-Single-Hippie-Rock

Auf der Suche …

So läuft es nicht immer, im Gegenteil … wenn ich wirklich etwas suche, ein ganz bestimmtes Teil, mit konkreter Vorstellung und Erwartung … dann wird Shopping auch schnell zur Qual. Egal was ich auch finde, es war nicht das, wonach ich suche … der Stoff, der Schnitt, das Muster und nicht meiner Vorstellung entsprechend. Während ich von einem Geschäft zum nächsten laufe, merke ich wie meine gute Laune geradewegs Richtung Gefrierpunkt spaziert. Ein nervliches Fiasko …

Trendy-Single-Hippie-4

Trendy-Single-Hippie-5

Gefunden … oder doch nicht?

Wenn man dann endlich etwas gefunden hat, was der Vorstellung nahe kommt geht man einen innerlichen Kompromiss mit sich ein – “Julia, das ist zwar nicht das Teil, welches wir haben wollten, aber es ist dem ähnlich und wer weiß, ob wir das noch bekommen, was wir eigentlich suchen.” Ok, überredet. Und wenn man noch etwas besseres findet, dann kann man ja das andere wieder verkaufen oder wenn noch das Etikett dran hängt – umtauschen.

Processed with VSCO with a5 preset

Trendy-Single-Hippie-7

Ein, zwei oder dreigleisig …

Wie gesagt, meine Klamotten sind polygam, aber wie ist es in der Kennenlernphase? Da bin ich wohl wie mein Styling – ein Hippie. Alles kann, nichts muss. Einige fühlen sich jetzt sicher auf den Schlips getreten … vielleicht weil sie denken, man darf nur einen zur Zeit kennenlernen … Aha, wer sagt das, steht das irgendwo geschrieben??? Ist es ein gesellschaftlicher Zwang, der uns das denken lässt oder ist es viel mehr die eigene Absicherung dafür, dass wenn man selber nur einen datet, dass dann der andere auch nur einen datet?

Aus Prinzip bin ich nicht auf der Suche, das würde wie im frustrierenden Shopping Fiasko enden, den Stress mache ich mir nicht. Ich lebe mein Leben und es ist wie mit der Tasche und dem Rock, unterwegs trifft mich der Blitz. Da es der Blitz ist, sind alle weiteren Herren dann eher uninteressant und das Bedürfnis nach zwei oder mehrgleisig fahren ist einfach nicht vorhanden. Wenn dann die Kennenlernphase einen bereichert und beflügelt als belastet, gibt es ganz freiwillig nur den einen. Genau da liegt der Punkt, FREIWILLIG – es ist der freie Wille ob man noch mehrere datet oder nicht. Erwartungen sind Zwänge, die einen Sicherheit geben sollen, oft aber eher das Gegenteil bewirken. Wenn er noch andere datet … dann ist das so, wenn ich nicht der Blitz bin, dann bin ich nicht der Blitz. Konfuzius sagt: “Was du liebst, lass frei. Kommt es zurück, gehört es dir für immer.” Ich halte nichts fest, was bleiben will, wird bleiben.

Trendy-Single-Hippie-8

Ohne Absprache bin ich ein freier Vogel … ich breite meine Flügel aus und gleite durch die Zeit. Warum sollte ich jemanden zur Priorität machen, für den ich eventuell nur eine alternative bin! Es sind keine Ketten, die mich binden, sondern das Verhalten mir gegenüber – gefällt es mir – bleibe ich, gefällt es mir nicht – fliege ich davon.

Trendy-Single-Hippie-Bird

Outfit: Rock (fällt kleiner aus) ONLY / Top, Sandalen, Kette VERO MODA / Tasche MARIO VALENTINO / Sonnenbrille MANGO

Für die Hamburger Mädels – Die Schuhe gibt es bei VERO MODA im AEZ für 15 €, in drei verschiedenen Farben, die Kette für 5 € 😉

Tags from the story
, , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.