Spruch: Und was ziehst du heute an?

Was ziehst du heute an - Idioten, Spinner und Energievampire

Und was ziehst du heute an? Das gleiche wie immer -

Spinner, Idioten und Energievampire.

Was ziehst du heute an? Spinner, Idioten und Energivampire. Die Antwort einiger Singles auf diese Frage! Manchmal fühlt man sich sogar so, als wenn man einen biologischen Magneten, nur dafür hätte… wenn das der Fall ist, könnt ihr JETZT etwas daran ändern.

Was man ausstrahlt zieht man auch an, jip und bis die Ausstrahlung nicht mehr einem Stück Plutonium ähnelt, das dauert seine Zeit, kann man im Vorfeld, gerade während einer Kennenlernphase, filtern.

IDIOTEN – hiermit ist gemeint, die Art von Menschen, die eine Grenze nach der Nächsten überschreiten. Auf deren Worte man sich nicht verlassen kann und die einen gerne mit Versprechen hinhalten. WORAN ERKENNE ICH EINEN – Es ist ein hin und her, man regt sich mehr über die Person auf, als dass man die Zweisamkeit genießen kann. Sein Verhalten nervt, denn er kapiert nicht einmal, dass er einen Schritt zu weit gegangen ist.

SELBSTDARSTELLER – problematisch wird es, wenn man vorgibt jemand anderes zu sein und ähnlich wie in einem Theaterstück eine Rolle spielt. Er gibt vor jemand zu sein, der er gerne für dich wäre, aber niemand kann eine Maske ewig aufsetzen. WORAN ERKENNE ICH IHN – Am Anfang ist man regelrecht von ihm geblendet, alles fühlt sich so gut an. Relativ schnell machen sich die ersten Zeichen bemerkbar – sobald die Fassade bröckelt, versucht er die Kontrolle zu behalten – seine Unsicherheit nimmt immer mehr Raum ein. Er wirkt öfters unzufrieden, lässt den Ärger an dir aus, weil er dich dafür verantwortlich macht. Man hat immer mehr Auseinandersetzungen wegen Kleinigkeiten. DRAMA BABY.

ENERGIEVAMPIRE – die arme Seele in Not, der es selbst an Energie und Lebensmut fehlt. Er saugt einen psychisch und emotional aus. Er hat ein gestörtes Selbstwertgefühl und benutzt andere Menschen mit Manipulation als Erfüllungsgehilfe seiner eigenen Bedürfnisse. WORAN ERKENNE ICH IHN – Er behandelt einen schlecht und stellt sich als Opfer dar, er bekommt es hin, dass man sich selbst dafür verantwortlich und schuldig fühlt. Es entsteht durch deren extremes Verhalten eine starke emotionale Abhängigkeit.

WIE VERHALTE ICH MICH?

Nehme ABSTAND, jemanden zu heilen, während man sein eigenes Leben lebt, ist nicht nur anstrengend, sondern so gut wie unmöglich. Achtet auf euch ❤️

1 Comment

  • Aua, das tut weh….. ich muß Dir voll zu stimmen. Anstatt mit lieben und Gelichgesinnten sich schnell auszutauschen, blocke ich erst mal morgens einen Haufen Spinner weg. Dann noch die diversen Spam Mails u.s.w. Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag.
    PS: Eine Freundin hat auf die Frage ” Was ziehst Du heute an ?” mit dem Marilyn Monroe Satz geantwortet…..” Nichts, außer ein paar Tropfen Chanel Nr.5″……. Liebe Grüße Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.