Wenn man erwartet, dass andere sich ändern …

Spruch: Wenn man erwartet, dass andere sich ändern, dann wird man ewig vom Außen abhängig sein.

Spruch: Wenn man erwartet, dass andere sich ändern,

dann wird man ewig vom Außen abhängig sein.

Wenn man erwartet, dass andere sich ändern … Im ersten Moment, denkt man es wäre einfacher. Man würde ihm sogar dabei helfen, ihn in seinem Prozess jede Unterstützung zukommen lassen. Aber das ist ein Irrglaube.
⠀⠀
Kurze Frage, wie reagiert man selbst darauf, wenn jemand anderes erwartet, dass man sich ändert? Jeder möchte seiner selbst geliebt werden, so wie man ist und nicht wie andere einen gerne hätten, oder?


⠀⠀
Wie schwierig ist es, sich selbst zu verändern, alte Verhaltensmuster zu durchbrechen, obwohl dahinter ein starker Wille steht? Schwer, ich weiß und bei dem anderen ist es unser aufgezwungener Wille und nicht der eigene, was das Ganze schon zum Scheitern verurteilt.

Oft fühlt man sich von dem anderen getriggert, es sind die Dinge, die einen selbst an sich stören.

Ich hatte mal eine lustige Unterhaltung mit einer verheirateten Frau. Sie fragte mich, wie es ihr gelingen könnte, dass ihr Mann ordentlicher wird? Mein erster Gedanke, sie sei sehr ordentlich und deswegen störte es sie, wurde ganz klar verneint. Ihre Antwort – sei sei auch mega unordentlich, irritierte mich zuerst, danach musste ich lachen. Meine Antwort, dass sie anfangen sollte, erst einmal an sich und ihrem Chaos zu arbeiten, war nicht das, was sie hören wollte.
⠀⠀
Ich sage selten Dinge, was andere hören wollen. Ich neige eher dazu, etwas zu sagen, was jemand weiter bringt 😉

Spruch: Wenn man erwartet, dass andere sich ändern, dann wird man ewig vom Außen abhängig sein.

Indem man von anderen erwartet, dass sie etwas ändern, machen wir uns abhängig. Wenn mich etwas stört, stelle ich mir zuerst die Frage, was kann ich bei mir tun, um damit besser klar zukommen?
⠀⠀
Manchmal sind es nur Gedanken verändern, ein anderes Mal meine Einstellung.
⠀⠀
Jeder Mensch ist verschieden und hat andere Wahrnehmungen, es hift sie zu verstehen und damit zu arbeiten.
⠀⠀
Früher ging es mir mega auf die Nerven, wenn jemand mir einreden wollte, ich kann als Single nicht glücklich sein. Heute ist es mir egal, was der andere denkt, ich muss ihn nicht bequeren, denn ich weiß, das ich glücklich bin und das reicht mir völlig. Dadurch bin ich frei und unabhängig.
⠀⠀
Wie ist das bei euch? Was hat sich verändert?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.