Spruch: Jede Frau trifft in ihrem Leben einen Mann, wegen dem es ihr schwerfällt, allen anderen zu vertrauen.

Jede Frau trifft in ihrem Leben einen Mann, wegen dem es ihr schwerfällt, allen anderen zu vertrauen.

Dieser Spruch betrifft nicht nur die Frauen, sondern jeden. Je mehr Erfahrungen man sammelt, desto schwerer fällt es einem zu vertrauen, weil man festgestellt hat, dass es anderen so leicht fällt zu lügen. Die Erlebnisse machen einen vorsichtiger, manche sogar verrückt. Wie dunkle Schatten heften sie sich an einen und sind allgegenwärtig. Aber wie wird man seine Schatten der Vergangenheit wieder los? NIE, das ist auch gut so, denn jede Erfahrung macht einen reicher, ob gut oder schlecht, sie erweitern den Horizont und schützen einen vor Wiederholungen. Vorrausgesetzt man lernt daraus.

Man akzeptiert damit zu leben und lernt das neue Wissen richtig einzusetzen.

Gibt man der Vergangenheit zu viel Raum, hat die Zukunft keine Chance.

Egal wie groß eine Enttäuschung ist, möge sie noch so hart, noch so schmerzvoll sein, kann man daraus etwas Positives sehen. Nichts ist umsonst, keine Zeit ist verschwendet, denn diese Erfahrungen sind wahre Schätze. Sie machen einen stärker, sie verändern einen und oft verändert sich dann alles. Man muss nur bedacht sein den Schmerz zuzulassen, aber nicht in Selbstmitleid zu verfallen. Warum passiert das mir, man ist kein Opfer, denn oft lässt man selber diese Dinge zu. An dieser Stelle ist es wichtig sich selbst zu verzeihen und beim nächsten Mal rechtzeitig Grenzen zu setzen, wenn es anfängt wehzutun.

VERTRAUE ZUERST DIR UND DU WIRST LERNEN DEN RICHTIGEN ZU VERTRAUEN.

Was Dir dabei hilft ist das URVERTRAUEN.
Je sicherer du dich in der Welt und mit deinen Mitmenschen fühlst. Je mehr Geborgenheit du empfindest, je mehr du Dich annimmst und zufrieden mit Dir bist – desto mehr Urvertrauen hast Du.

SELBSTVERTRAUEN AUFBAUEN
Je öfter man bei sich ist und sich selbst spürt …
Je kontinuierlicher man in Kontakt mit der eigenen Intuition kommt …
Je bewusster man durchs Leben geht …
Je häufiger man sich für das innere Wachstum entscheidet …
Desto mehr Vertrauen wirdt man langfristig in sich aufbauen.

VERTRAUEN IST EINE ENTSCHEIDUNG, stehe dazu und wenn es Dir nicht gefällt, entscheide anders.

 

Wir können aber von den PRINZFRÖSCHEN sehr viel lernen 😉 Die wenigsten Großstadt-Prinzessinnen treffen in ihrem Leben sofort auf den „Froschkönig“, um mit ihm dann bis ans Lebensende zusammenzubleiben.

Aber, hey, das ist nicht schlimm, im Gegenteil fürs weitere Leben hat es sogar mehr Vorteile, ein paar Prinzfröschen zu begegnen, denn von ihnen habe ich alles gelernt, was man so im Leben sehr gut gebrauchen kann. Was, das erfahrt ihr hier in diesem Artikel:

Die Prinzfrösche: Es war mir eine (L)EHRE Euch begegnet zu sein

 

Quellenangabe: Foto = © aleshin – Fotolia.com

1 Comment

  • Aus eigener Erfahrung kann ich bestätigen, dass diese Schatten der vergangen Arschlöcher in jeder neuen Beziehung störend sein können. Allerdings kann neue Liebe nur wachsen, wenn man diese schlechten Erfahrungen erst mal hinter sich lässt und die Angst überwindet. Liebe kennt keine Angst. Und abgeschossene Betrüger, Lügner und Idiotenmenschen habe keinen Platz in dieser neuen Liebe!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.